Abisa und Pujeetha, die beiden Schwestern aus Sri Lanka...

 

 

 

Mir waren Fotos auf dem Insta-Feed von Abisa aufgefallen. Sie zeigten Abisa in traditionellen farbigen Kleidern beim tanzen. Ich schrieb Abisa an und wir trafen uns zusammen mit ihrer Schwester Pujeetha nahe der Uni Bern. Die beiden jungen Frauen berichteten mir viel aus ihrer Kultur und von ihrem Leben hier in der Schweiz. War das ein spannender, lehrreicher Abend für mich..!

Wir vereinbarten, zusammen an einem Sommerabend einige Strecken zu fotografieren. Beide standen sie das erste Mal vor einer Kamera, Abisa und Pujeetha. Das anfängliche Lampenfieber  machte schnell der natürlichen Ausstrahlung und Lebensfreude Platz. So entstanden diese Bilder der beiden wunderbaren jungen Menschen...

 

Herzlichen Dank, Abisa und Pujeetha - Dank für eure Offenheit, euer Vertrauen und für alles, was ich von euch lernen durfte.