Das eigene Ding durchziehen

Hey Leute, ich wollte euch fragen was für euch Vor- und Nachteile sind, vom "eigenen Ding durchziehen" ?

"Du suchst Dir Deinen Weg gemäß der Beschaffenheit Deines Charakters, Deiner Ideen und Träume/Vorstellungen von der Welt, lässt Dich nicht beirren und einengen und kannst Dich als willengeladene Person erleben. Du wärst auch unter Menschen, die anders denken als Du, einsam, wenn Du ihnen folgen würdest. So kannst Du Dich auf Dich verlassen und wirst nicht enttäuscht. Allerdings gibt es Momente in Deinem Leben, wo Du freiwillig Deiner Beharrlichkeit nachgibst - die lernt jeder kennen, hoffentlich." 

(Neulich auf gutefrage.net gelesen)

'In the dark Garden II" / Model: Helene / © Paul Simmen, Lichtbildwerker.ch
'In the dark Garden II" / Model: Helene / © Paul Simmen, Lichtbildwerker.ch

"Schrei nach Veränderung. Eine Wegbeschreibung" so titelte Martin Gommel, der Herausgeber von kwerfeldein.de den letzten Artikel des Jahres 2013. Dieser Artikel von Martin löste Nachdenken zu meinem 'fotografischen Weg', zu meinem Verhältnis zu den Rückmeldungen zu meinen Bildern, z.B. auf flickr aus. Ich kenne ja das Gefühl nur zu gut, wenn Stagnation eintritt und es nicht mehr weiter zu gehen scheint.

 

 

Nach einer Rauhnacht schrieb ich Martin folgenden Kommentar zu seinem Artikel:

"Tja Martin, dein Artilkel regt mich zum philosophieren an! Nachgedacht und schlüssig geworden, versuche ich es mal mit diesem Satz: "Sei wer Du bist und fotografiere was Du fühlst. Bedenke dabei, dass die, die das stört nicht zählen und diejenigen, die zählen, es nicht stört".

 

In der Silvesternacht habe ich beschlossen, mich im 2014 fotografisch an 'mein Ding' zu machen. Und das zwar ganz konkret nach meinem Fazit aus Martins Artikel. Ich bin gespannt, was ich sehen werde, wenn ich dereinst auf den zurückgelegten Weg schaue. Und ich freue mich jedenfalls auf Kreuzungen, Rastorte und Wegbegleiter.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    werner (Mittwoch, 01 Januar 2014 16:34)

    Hallo Paul,
    Dinge, die ein Ende haben, lösen ja oft solche Gedanken und Gefühle aus. So ein Jahreswechsel -.das Ende eines alten und der Beginn eines neuen - gehört dazu.
    Ich wünsche dir viel Freude am Neuem, viel Inspiration und neue und andere Sichtweisen. Ich freue mich , dich dabei zu begleiten.
    Alles Gute für das neue Jahr.
    Werner

  • #2

    Yvette Fredenburg (Donnerstag, 02 Februar 2017 18:16)


    Hi there! I just wish to offer you a big thumbs up for your great info you have right here on this post. I will be coming back to your website for more soon.

  • #3

    Quiana Stuhr (Freitag, 03 Februar 2017 20:33)


    Hey outstanding blog! Does running a blog such as this take a large amount of work? I've no understanding of computer programming but I had been hoping to start my own blog soon. Anyways, should you have any suggestions or tips for new blog owners please share. I know this is off subject however I just had to ask. Cheers!

  • #4

    Reynalda Billiot (Samstag, 04 Februar 2017 16:50)


    I would like to thank you for the efforts you've put in writing this website. I'm hoping to check out the same high-grade content by you in the future as well. In fact, your creative writing abilities has motivated me to get my own, personal blog now ;)

  • #5

    Arleen Calnan (Sonntag, 05 Februar 2017 15:41)


    Wow that was strange. I just wrote an really long comment but after I clicked submit my comment didn't appear. Grrrr... well I'm not writing all that over again. Anyway, just wanted to say wonderful blog!

  • #6

    Dia Claro (Sonntag, 05 Februar 2017 17:05)


    I know this if off topic but I'm looking into starting my own weblog and was wondering what all is required to get setup? I'm assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I'm not very web savvy so I'm not 100% certain. Any tips or advice would be greatly appreciated. Cheers

  • #7

    Retta Wierenga (Dienstag, 07 Februar 2017 12:41)


    Spot on with this write-up, I truly believe this website needs far more attention. I'll probably be returning to read more, thanks for the information!

  • #8

    Alline Talkington (Donnerstag, 09 Februar 2017 06:43)


    Good post. I certainly love this website. Stick with it!

  • #9

    Everett Wiles (Freitag, 10 Februar 2017 05:15)


    I think this is among the most important info for me. And i am glad reading your article. But should remark on few general things, The site style is wonderful, the articles is really great : D. Good job, cheers